Wiener Forum Gesundheitskompetenz

Auftaktveranstaltung

Datum: Mittwoch, 10. Oktober 2018
Ort: Wiener Gebietskrankenkasse, Festsaal (10. Stock)
Wienerbergstraße 15–19, 1100 Wien
Zeit: 14.00– 17.00 Uhr

Wir wollen mit dieser Initiative VertreterInnen aus Institutionen, EntscheidungsträgerInnen und AkteurInnen aller Berufsgruppen ansprechen sowie all jene, die sich für das Thema Gesundheitskompetenz interessieren.
Im Rahmen der Auftaktveranstaltung werden aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Praxis im Bereich der Gesundheitskompetenz in Wien vorgestellt - einen Schwerpunkt stellen die Aktivitäten in der Wiener Gebietskrankenkasse dar. Ziele der Veranstaltung sind, Erfahrungsaustausch und Vernetzung zu ermöglichen und zukünftige Strategien zur Verbesserung der Gesundheitskompetenz zu diskutieren.

Das Programm finden sie hier (PDF 269 KB)

Anmeldung und Informationen
Telefon: Frauengesundheitszentrum FEM Süd 01/60 191-5201
E-Mail: eva.trettler[at]extern.wienkav.at

Die Vernetzungsinitiative findet im Rahmen des Projektes "DURCHBLICKer*in - Gesundheitskompetenz für Frauen und Männer in der Erwachsenenbildung" statt. Im Rahmen der Gesundheitsreform wurde von der Sozialversicherung und der Stadt Wien ein Landesgesundheitsförderungsfonds eingerichtet. Dieses Projekt wird daraus finanziert.

Abteilung

FEM Süd Kursstart

Das Frauengesundheitszentrum FEM Süd startet mit neuen Kursen in den Herbst!

  • Wählen Sie aus unseren beliebten Bewegunsangeboten einen Kurs um mit viel Spaß fit zu bleiben und sich etwas Gutes zu tun.
  • Unterstützung bei der richtige Entscheidung für eine gesunder Ernährung finden Sie in der Einzelberatung mit einer Diätologin/einer Klinsichen und Gesundheitspsychologin oder in der Gruppe über das Projekt "rundum gesund".
  • Auch die Psyche kommt nicht zu kurz - in Gruppen für Frauen mit Angs & Depression oder dem Treffpunkt für Seniorinnen wird die Lebensqulität gesteigert.
  • Schwangere können die Hebammensprechstunde oder die Informationsrunden sowie die Geburtsvorbereitungskurse nützen.
  • Wir bieten Beratung in den Sprachen Deutsch, Englisch, Bosnisch, Kroatisch, Serbisch, Türkisch, Arabisch, Bulgarisch, Mazedonisch, Somali, Farsi und Dari an.

Wir freuen uns, Sie bald im FEM Süd/MEN begrüßen zu dürfen!

zum Kursprogramm (PDF 3.168 KB)

Abteilung

"rundum gsund" - Kurse zum Abnehmen und einer gesunden Lebensstiländerung

Das Frauengesundheitszentrum FEM Süd und das Männergesundheitszentrum MEN bieten für Frauen und Männer mit WGKK Versicherung Kurse zum Abnehmen und einer gesunden Lebensstiländerung. Die Kurse finden in Deutsch, Türkisch, Serbisch/Bosnisch/Kroatisch statt und werden von einem mutiprofessionellen Team durchgeführt.

Informieren Sie sich über die Kurse und lassen Sie sich auf die Warteliste für den nächsten Kursdurchgang ab September 2018 setzten!

Die Anmeldungen zu unseren Angeboten erfolgt über das Frauengesundheitszentrum FEM Süd

Telefon 01/60 191-5201
Fax 01/60 191-5209
Mail sonja.rader[at]wien.kav.at

Projekthomepage www.rundum-gsund.at

Wir freuen uns, Sie bald im FEM Süd/MEN begrüßen zu dürfen!

Umsetzung durch: das Institut für Frauen- und Männergesundheit FEM Süd und MEN
FördergeberInnen: Wiener Gebietskrankenkasse

Abteilung

WERT-VOLL - Mädchen im Blickpunkt

Identität finden – Entwicklung fördern – Selbstbestimmung stärken

WERT-VOLL ist ein Projekt für Mädchen zwischen 12 und 18 Jahren. Im Projekt werden Workshops in verschiedenen Mädchen- und Bildungseinrichtungen, mit dem Ziel Mädchen als aktive Gestalterinnen ihrer Entwicklung zu fördern und zu stärken, stattfinden.

Lesen Sie mehr

Umsetzung durch: das Institut für Frauen- und Männergesundheit FEM Süd und MEN
FördergeberInnen:
Wiener Gesundheitsförderung WiG

Abteilung

DURCHBLICKer*in – Gesundheitskompetenz für Frauen und Männer in der Erwachsenenbildung

Gesundheitskompetenz ist laut Ilona Kickbusch – einer der Pionierinnen der Gesundheitsförderung - eine der wichtigsten Kompetenzen des 21. Jahrhunderts. Gesundheitskompetenz dient als Basis für alltägliche Entscheidungen und Handlungen.

Lesen Sie mehr

Rückblick über das Vorgängerprojekt "Durchblick – Gesundheitskompetenz für Frauen"  (inkl. Endbericht und Methodenhandbuch)

Umsetzung durch: das Institut für Frauen- und Männergesundheit FEM, FEM Süd und MEN
FördergeberInnen: Wiener Gebietskrankenkasse