FEM Süd Kursstart

Das neue Kursprogramm startet mit Oktober 2019!

Ab Herbst starten wieder viele Kurse und Gruppen rund um körperliche und psychische Gesundheit.

Informieren Sie sich über unser Angebot!

Ihr FEM Süd Team

Abteilung

3. Wiener Forum Gesundheitskompetenz

Tools und Methoden der Gesundheitskompetenz - Hilfreiches für die Praxis

Datum: Mittwoch, 16. Oktober 2019
Zeit: 13:30 -17:00 Uhr
Ort: Wiener Gebietskrankenkasse, Wienerbergstraße 15 – 19, 1100 Wien

Anmeldung und Informationen
Telefon: Frauengesundheitszentrum FEM Süd: 01/60 191-5201
E-Mail: eva.trettler[at]extern.wienkav.at

lesen Sie mehr
Programm (PDF 252 KB)

Die Vernetzungsinitiative findet im Rahmen des Projektes "DURCHBLICKer*in - Gesundheitskompetenz für Frauen und Männer in der Erwachsenenbildung" statt. Im Rahmen der Gesundheitsreform wurde von der Sozialversicherung und der Stadt Wien ein Landesgesundheitsförderungsfonds eingerichtet. Dieses Projekt wird daraus finanziert.

Abteilung

20 Jahre FEM Süd

Gemeinsam wollen wir mit allen Wegbegleiterinnen und Wegbegleitern, Kooperationspartnerinnen und Kooperationspartnern feiern!

Wann: Mittwoch, 20. November 2019 - ab 16.30 Uhr
Wo: Sozialmedizinisches Zentrum Süd - Kundratstr. 3, 1100 Wien

Wir freuen uns sehr über alle, die sich diesen Termin vormerken - das genaue Programm folgt in Kürze.

Einladung (334 KB)

Abteilung

WERT-VOLL - Mädchen im Blickpunkt

Identität finden – Entwicklung fördern – Selbstbestimmung stärken

WERT-VOLL ist ein Projekt für Mädchen zwischen 12 und 18 Jahren. Im Projekt werden Workshops in verschiedenen Mädchen- und Bildungseinrichtungen, mit dem Ziel Mädchen als aktive Gestalterinnen ihrer Entwicklung zu fördern und zu stärken, stattfinden.

Lesen Sie mehr

Umsetzung durch: das Institut für Frauen- und Männergesundheit FEM Süd und MEN
FördergeberInnen:
Wiener Gesundheitsförderung WiG

Abteilung

DURCHBLICKer*in – Gesundheitskompetenz für Frauen und Männer in der Erwachsenenbildung

Gesundheitskompetenz ist laut Ilona Kickbusch – einer der Pionierinnen der Gesundheitsförderung - eine der wichtigsten Kompetenzen des 21. Jahrhunderts. Gesundheitskompetenz dient als Basis für alltägliche Entscheidungen und Handlungen.

Lesen Sie mehr

Rückblick über das Vorgängerprojekt "Durchblick – Gesundheitskompetenz für Frauen"  (inkl. Endbericht und Methodenhandbuch)

Umsetzung durch: das Institut für Frauen- und Männergesundheit FEM, FEM Süd und MEN
FördergeberInnen: Wiener Gebietskrankenkasse